19.08.2011
Danke - The Summer Edition
DANKE plakat.jpg
Line Up
CHYMERA –Live- (Cocoon Recs., Connaisseur)
Michael Kruck (Fusion/Hamm)
Jack Tyler (View/Dortmund)
Equinox (Tekktribe/Greven)
Dave Ryder (Fusion/Münster)
Paul Pysik (PP-Promotion/Hamm)
Andy Deckz (Soest)
CosmicKaoz (Coesfeld)
Frey (Neon)
Der Kaiser (Siedepunkt.TV)
Slim Tim (Osnabrück)
 
Mit der Sommeredition unseres „Dankfestes“ möchten wir euch auch in diesem Jahr unseren Dank für eure Unterstützung mitteilen! 
 






An Attraktionen mangelt es nicht. Zum einen feiert Dave Ryder seinen 34ten Geburtstag und zum anderen spielt mit CHYMERA –LIVE- (Mayday/Nature One) einer der Shooting Stars diesen Jahres für euch auf. Im Basement werden die Freunde der härteren Musik durch Equinox (Tekktribe), CosmicKaoz usw. bedient. Der Kaiser sowie einige mehr glänzen in der BOX mit ihrem minimalen elektrostatischen Housesound.
 
Wir freuen uns schon auf eine lange durchtanzte Nacht mit Euch!!!
 
Beginn 23h
Open End
 
No Entry, 12€ MDVZ
 3 Floor + Chillout 
17.08.2011
Charts Update
Die neuen August Charts sind online... check it!
05.08.2011
Michael Kruck live @ Nature One // Fusion Bunker
Michael Kruck live - Nature One // Fusion Bunker 06.08.2011 by Michael Kruck
05.08.2011
Michael Kruck @ Nature One 2011 // Fusion Bunker
NO11_AcidWars_Panel.jpg
ACID WARS & FUSION CLUB
Underground-Spirit aus Überzeugung

Freitag
20:00:00 Philip Dengler
21:30:00 Jon Asher
23:00:00 Divouse AM
00:15:00 Queen of Vandalism
01:30:00 Man at Arms vs Sorgenkint
03:00:00 Arkus P. live
04:30:00 Sale Ajaan & AC i DC
06:00:00 End
Samstag
18:00:00 Slim Tim
19:15:00 Hierro
20:30:00 Dave Ryder
21:45:00 Jon Asher
23:00:00 Michael Kruck
00:30:00 Man at Arms
02:00:00 Sorgenkint
03:30:00 2Junxion
05:00:00 OBI
06:45:00 Queen of Vandalism
08:00:00 End

Die Kooperation der beiden undergroundigen Partner hat sich seit NATURE ONE „Wake up in Yellow“ bewährt. Zuvor gab es schon Acid Wars-Kooperationen mit dem Tor3 aus Düsseldorf und dem Wuppertaler Butan. Acid Wars, dessen Geburtstag man auf den 2. Oktober 1998 datiert, ist der Felsen in der deutschen Techno-Brandung. Kontinuierlich blieb man sich seiner Message des puren Techno s treu. Egal ob „Tanz Gewitter“ oder „Techno Rulez“ – wenn dort „Acid Wars Presents“ vermerkt ist, wissen Kenner, was geboten wird. Die Hall of Fame ist mittlerweile beachtlich. Von DJ Rush bis hin zu Chris Liebing spielte die Crème de la Crème des internationalen Technos auf Acid Wars-Events. Der Fusion Club ist das Location-Pendant zu diesem Konzept: Techno-Rave statt Schickimicki-Lounge.
30.06.2011
Michael Kruck live @ USB Festival 2011 - Butan Club Wuppertal
Michael Kruck live @ USB Festival - Butan Club 01.07.2011 by Michael Kruck
Archivseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
05.06.2017 - MONOTON:audio
OUT NOW
Michael Kruck - Tension Machine 15806347.jpg

Beatport



06.06.2016
June 2016
01. Michael Kruck - Lanolin (Original Mix) - MOD

02. Cirez D - Century of the Mouse (Original Mix) - Mouseville

03. Helmut Kraft - Centaur (Original Mix) - MONOTON:audio

04. Sandro Galli - Monolith (Original Mix) - Technodrome

05. Redial Tone - X (Original Mix) - Kaputt

06. Nature Soul Cybertronic - Illusions (Original Mix) - MONOTON:audio

07. Slam - Significs (Original Mix) - Soma Records

08. Chris Hope - Out of Sight (Al Zwodezwo Remix) - AK Lieder

09. Jeff Rushin - Decline into Shadows (Original Mix) - Wall Music

10. Ricardo Garduno - Cicles (Blackgoat Remix) - Spark Musik


Fusion Club Michael Kruck @ Beatport MONOTON:audio Michael Kruck @ Soundcloud Michael Kruck @ Facebook
Sie verwenden eine veraltete Version des Internet Explorers. Daher kann es auf dieser Seite zu Anzeigefehlern kommen.

Benutzen Sie bitte das Windowsupdate oder einen kostenlosen modernen Browser, wie z.B. den Mozilla Firefox oder Safari von Apple!
Schließen